Erstaunlich, was der Arzt im Blut alles findet! Hämatokrit, Hämoglobin, Leukozyten, HDL und LDL - lauter fremdartige Stoffe, von denen normale Menschen nichts ahnen. Sie verraten dem Mediziner eine Menge über die Gesundheit. Ein kundiger Blick auf den Befundzettel aus dem Labor reicht ihm, um zu beurteilen, ob Grund zur Sorge besteht oder ob er Entwarnung geben kann. Was bedeuten die vielen Fremdworte und was sagen die Zahlen? Dr. Norden erklärt die wichtigsten Begriffe und Werte auf dem Befundzettel:

Begriff suchen:

   Albumin
   BKS
   Blutzucker
   Cholesterin
   CK-MB und Troponin T
   Erythrozyten
   Fibrinogen
   Gamma GT
   GOT
   GPT
   Hämatokrit
   Hämoglobin
   INR
   Kalium
   LDH
   Leukozyten
   Natrium
   T3 und T4
   Thrombozyten
   Triglyceride